Mo, 24. September 2018

Feier auf dem Schloss

17.05.2018 06:30

Heiraten wie ein Prinzenpaar

Am Samstag geben sich Prinz Harry und Schauspielerin Meghan Markle das Ja-Wort. Gefeiert wird die royale Hochzeit auf Schloss Windsor. Doch nicht nur dem Hochadel ist die Märchen-Location vorbehalten - ein Drittel der Brautpaare aus Salzburg will im Schloss heiraten. Die Kosten: zwischen 120 und 180 Euro pro Person.

„Die klassische Märchenhochzeit in einem Schloss mit seinen wunderschönen Gärten gehört zu den absoluten Bestsellern“, weiß Bernhard Fichtenbauer. Der 36-Jährige betreibt das Portal www.hochzeits-location.info und untersuchte das Suchverhalten der User. Das Ergebnis: ein Drittel der Hochzeitspaare möchte auf einem der zehn beliebtesten Schlösser in Salzburg (Prielau in Zell am See, Leopoldskron, Mattsee, Mirabell, Fuschl, Hellbrunn, Seeburg in Seekirchen, Mönchstein, auf dem Ansitz Wartenfels in Thalgau oder auf Hohensalzburg) heiraten.

„Jede zehnte der 291 bei uns gelisteten Locations in Salzburg ist ein Schloss oder eine Burg, und ein Drittel der 1556 Anfragen wird an Schlösser versendet“, bestätigt Fichtenbauer.

Von jenen Brautpaaren, die sich für die Schlösser Leopoldskron oder Prielau entscheiden, kommen rund 20 % aus Salzburg, weitere 20 % aus Österreich (vorwiegend Wiener, die am Land heiraten wollen), weitere 20 % aus Deutschland (primär aus der Münchner Upperclass) und die restlichen 40 % verteilen sich über die ganze Welt.

Ein Brautpaar aus Australien etwa hat sich beim Skifahren in Österreich verlobt und sich ein Jahr später beim Skiurlaub in Zell getraut. Neben Engländern und Amerikanern nutzen in den letzten Jahren auch immer mehr Franzosen unsere traumhaften Gegenden, „weil das Heiraten in Frankreich mit immer mehr Bürokratie verbunden ist“, vermutet der Experte.

Im Schnitt sind für Miete und Catering zwischen 120 und 180 Euro pro Gast zu bezahlen. 2016 gab es in Salzburg 3043 Eheschließungen.

Sandra Aigner
Sandra Aigner

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.