Fr, 19. Oktober 2018

Moyes begeistert

18.04.2018 07:06

Lobeshymnen! „Arnautovic hat etwas von Zlatan“

Es läuft wieder richtig gut für Marko Arnautovic! Der 28-Jährige, der am Donnerstag Geburtstag feiert, liefert nicht nur in der österreichischen Nationalmannschaft, sondern auch bei seinem Klub West Ham starke Leistungen ab. David Moyes, der Coach des Premier-League-Klubs, ist begeistert, vergleicht ihn sogar mit Schwedens Ausnahmekönner Zlatan Ibrahimovic.

„Er hat etwas von Zlatan Ibrahimovic. Er hat eine ähnliche Art, auch seine Mitspieler sehen ihn so“, schwärmt Moyes von dem Wiener. Arnautovic zählte zuletzt beim Last-Minute-Remis gegen Stoke erneut zu den auffälligsten West-Ham-Akteuren. Trotz aller Lobeshymnen sieht Moyes aber auch Verbesserungspotenzial bei „Arnie“: „Er ist bereits ein Leader, aber er muss diese Rolle noch mehr verinnerlichen und entwickeln.“

Die Bilanz von Arnautovic in dieser Saison kann sich wahrlich sehen lassen: In 30 Saisonspielen kam er auf neun Tore und leistete sechs Assists. Zudem brillierte der Offensivmann auch bei den ersten beiden Länderspielen des Jahres. Gegen Slowenien (3:0) traf er zweimal, gegen Luxemburg (4:0) schoss er das Führungstor und bereitete ein weiteres vor.

Nach all der Kritik, die Arnautovic (von West Ham für die Rekordsumme von 28 Millionen Euro im Sommer verpflichtet) über sich ergehen lassen musste, kann man ihm nur wünschen, dass sein Erfolgslauf so lange wie möglich anhält …

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Medien vs. Meister
Skandal um Hoeness-Sager überschattet Bayern-PK!
Fußball International
Teure Verspätung
UEFA verhängt Strafe gegen ManU! Mourinho verwarnt
Fußball International
Gegen Homophobie
Liga-Runde: Kapitänsschleifen in Regenbogenfarben
Fußball National
Das 13-Millionen-Tor
25 Stunden Japan-Brasilien-Flug für die Ewigkeit!
Fußball International
„Kein Katzbuckeln“
Nach Bayern-Attacke: Journalisten schlagen zurück
Fußball International
Bosse auf Angriff
Bayerns Medienschelte: „Herabwürdigend, hämisch!“
Fußball International
In Ibiza
Lesben-Orgie! Messis Hotel schmeißt Sex-Party
Fußball International
Europacup-Skandal
Becherwurf: Drei Monate unbedingt für Sturm-Fan
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.