Do, 20. September 2018

Premier League

16.04.2018 23:10

Arnautovic-Klub West Ham jubelt spät

ÖFB-Teamkicker Marko Arnautovic und West Ham United haben am Montagabend in letzter Sekunde einen Punkt im Kampf um den Klassenerhalt in der englischen Premier League gerettet. Im Heimspiel gegen Stoke City von Moritz Bauer gelang Andy Carroll in der 90. Minute der Ausgleich zum 1:1, dank dessen sich der Vorsprung auf die Abstiegszone auf sieben Punkte vergrößerte.

Die Gastgeber um Arnautovic, der gegen seinen Ex-Klub durchspielte, schienen dem Sieg über weite Strecken näher. Das vermeintliche 1:0 durch einen Arnautovic-Köpfler wurde in der 56. Minute aber wegen Abseits aberkannt. Zehn Minuten später „verhinderte“ der Wiener im Abseits stehend einen Treffer von Edimilson Fernandes, weil er Stoke-Goalie Jack Butland die Sicht verstellte.

Im Finish war es der in der 70. Minute für Bauer eingewechselte Sturm-Oldie Peter Crouch, der nach einem Patzer von West-Ham-Tormann Joe Hart zur Gäste-Führung abstaubte (79.). Durch Carrolls Treffer verschlechterte sich die Lage im Abstiegskampf für Stoke schließlich aber wieder erheblich: Den „Potters“ fehlen - bei einem Spiel mehr - bereits fünf Punkte auf den rettenden 17. Platz.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Italo-Presse schimpft
Ronaldo-Rot „eine Beleidigung für den Fußball“
Fußball International
Nach Lyon-Sensation
Nazi-Gruß: Dieser Fan wird lebenslang gesperrt
Fußball International
Der Karten-Sammler
Unrühmlicher Rekord für Reals „Bad Boy“ Ramos
Fußball International
krone.at-Sportstudio
Ronaldos Rot-Drama und Rangnicks Sticheleien
Video Sport
Zwei Spitzenreiter
Österreich verliert in Weltrangliste einen Platz
Fußball International
Nach Platzverweis
Ronaldo-Schwester tobt: „Sie wollen ihn zerstören“
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.