Do, 21. Juni 2018

Fruchtiges Make-up

30.04.2018 13:01

Ein sonnengeküsster Teint dank Orange

Sonnengeküsster Teint ohne Urlaub? Das geht - und zwar mit der richtigen Farbe auf Augen, Lippen oder Wangen. Mit soften Orangetönen holt man sich nämlich noch vor dem Tag am Strand den Sommer nach Hause.

Die Stars sind schon voll und ganz in Sommerlaune - und das spiegelt sich in ihrem Make-up wider. Denn Orange und Pfirsichtöne auf den Lippen oder Wangen oder sogar auf den Lidern zaubert im Nu einen Hauch von Urlaubsteint ins Gesicht. 

Jennifer Lopez und Co. machen zudem deutlich, dass die fruchtige Farbe alles andere als einen kitschigen Hauch von 80er-Jahre-Flair versprüht, sondern richtig modern und cool daher kommt. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die sommerliche Nuance in dieser Saison vor allem in soften Abstufungen wie Tangerine oder Terracotta ins Gesicht kommt. So findet mit Sicherheit jeder den Ton, der perfekt zu seinem Hautton passt.

Für all jene, die sich heuer erstmals an Orange herantrauen, ein Tipp: Am besten sollte man mit einer möglichst hellen Nuance starten und für den Anfang nur eine Partie des Gesichtes betonen. Fruchtige Lippen oder Wangen, die einen Hauch von Pfirsichfarbenen Blush tragen, setzen schon ein schönes Statement. Wer jedoch nicht genug kriegen kann von diesem Sommertrend, kann es natürlich auch machen wie die Promis und in Sachen Orange in die Vollen gehen.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.