Di, 17. Juli 2018

Ticketverkauf startet

05.03.2018 09:11

Acoustic Lakeside: Festivalpässe werden vergeben

Ab kommenden Donnerstag, 8. März, werden die limitierten Tickets für das beliebte Acoustic Lakeside Festival am Sonnegger See vergeben. Heuer gibt es einige Überraschungen…

Die mittlerweile 13. Auflage des Acoustic Lakeside Festivals am Ufer des Sonnegger Sees in Unterkärnten wird heuer vom 19. bis 21. Juli über die Bühne gehen. Um seinen sympathischen Charakter nicht zu verlieren, wird das Festival auch heuer sein Ticketkontingent nicht vergrößern. Mit maximal 3500 Besuchern sei es nämlich optimal ausgelastet.

Tickettour umfasst neun Stationen:
Bereits diese Woche startet die Tickettour. „Unsere Tour umfasst neun Stationen in ganz Österreich. Pro Person können maximal zwei Pässe erworben werden“, so Raphael Pleschounig, Obmann des Vereins Acoustic Lakeside. In Kärnten sind die beliebten Festivalpässe diesen Donnerstag ab 19 Uhr in der Klagenfurter Vertigo Music Bar und am Sonntag ab 14 Uhr im Villacher Kulturhofkeller erhältlich.

Son Lux und Farewell Dear Ghost spielen mit Orchester
Übrigens, heuer erwartet Acoustic-Besucher eine Weltpremiere: „Die Bands Son Lux aus den USA und Farewell Dear Ghost aus Graz werden mit einem Orchester auftreten“, verrät Pleschounig. Das komplette Lineup folgt am 13. 3. bevor am 15. 3. die letzten Tickets online via www.acousticlakeside.com in die Sphäre katapultiert werden.

Hier noch alle Stationen der Tickettour

  1. 08.03. / Start 19:00 Klagenfurt, Vertigo Music Bar
  2. 09.03. / Start 18:00 Salzburg, Academy-Die Werbeagentur mit Bar
  3. 09.03. / Start 20:00 Graz, Guest Room
  4. 10.03. / Start 12:00 Linz, Salonschiff Fräulein Florentine
  5. 10.03. / Start 13:00 St. Pölten, Emmi
  6. 10.03. / Start 19:00 Innsbruck, SixtyTwenty
  7. 10.03. / Start 19:00 Wien, Statt-Beisl im WUK
  8. 11.03. / Start 14:00 Villach, Kulturhof:keller
  9. 11.03. / Start 14:00 Hartberg, Chili-Bar Hartberg
Alex Schwab
Alex Schwab

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.