12.06.2009 15:01 |

Titel für Erzbischof

Desmond Tutu erhält Ehrendoktorat

Der südafrikanische Friedensnobelpreisträger Erzbischof Desmond Tutu, Alterzbischof von Kapstadt und ehemaliger anglikanischer Primas für das südliche Afrika, hat am Freitag die Ehrendoktorwürde der Universität Wien erhalten. Der Medienandrang war riesig und Tutu scherzte, er wisse eigentlich gar nicht genau, was hier vor sich gehe, aber nun sei er "ein Doktor dieser Universität".
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die feierliche Verleihung der Auszeichnung fand im Großen Festsaal der Universität statt, in der Tutu auch seine Dankesrede hielt. Der anglikanische Bischof zeigte sich stolz und erinnerte an die historische Entwicklung Südafrikas. "Hier sind wir, ein freies Südafrika, ein demokratisches Südafrika", sagte Tutu.

Außerdem erklärte er, dass er daran glaube,  dass eines Tages Juden und Palästinenser Seite an Seite leben würden. Darüber hinaus erinnerte an noch zu erfüllende humanitäre Aufgaben in Sri Lanka, Burma, Pakistan, Afghanistan, Darfur und Somalia.

Im Kampf gegen Aids
Aktuell kämpft Desmond Tutu für die Gleichberechtigung Homosexueller und gegen die Ausbreitung von HIV und der Aids-Epidemie in Südafrika, wobei ihm nach eigenen Angaben die Sorge um Aids-Waisenkinder ein besonderes Anliegen ist. Für diese setzt er sich mit seiner "Desmond Tutu HIV Foundation" ein.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol
Wien Wetter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)