31.10.2003 11:48 |

Ayurveda

Heilkunst in Perfektion

Dass Ayurveda mehr als eine in Mode gekommene Variante von Wellness-Luxus ist, beweist der gleichnamige Film des indischen Regisseurs Pan Nalin, der durch eine Reise in die mythische Kunst des Heilens und ihrer Geheimnisse einlädt!
Dass Ayurveda mehr als eine in Mode gekommeneVariante von Wellness-Luxus ist, beweist der gleichnamige Filmdes indischen Regisseurs Pan Nalin, der durch eine Reise in diemythische Kunst des Heilens und ihrer Geheimnisse einlädt!Ob Ayurveda die Antwort auf alle medizinischen Fragen ist, seidem Gläubigen selbst überlassen. Bewiesen ist jedoch,dass das indische "Wissen vom langen Leben" das Wissen um Psychologie,Physiologie, Spiritualität in Verbindung mit Kräutern,Heilpflanzen und Edelsteinen nach gestrengen Regeln der Gurusbereits unzähligen Menschen von schweren Krankheiten, u.a.auch von Krebs, geheilt hat. Legal darf Ayurveda nur in Indienund Sri Lanka praktiziert werden, im Rest der Welt ist diesesHeilverfahren gesetzlich nicht anerkannt. Mehr Esoterik.
 
Dass der Glaube an die traditionelle indische Heilmedizinzwar keine Berge versetzen kann, dafür aber Beschwerden vonGläubigen lindern und beseitigen, beweist Pan Nalin mit seinemFilm "Ayurveda" über Menschen, die ihr Schicksal in die Händeweiser Gurus legen. Ayurveda ist eben mehr als Wellness-Luxus,in der gelangweilte Hollywoodstars nach dem Yoga-Kurs in eineWanne mit heißem Kräutertee springen...
Mittwoch, 12. Mai 2021
Wetter Symbol