Daniel Ricciardo (links) mit Lewis Hamilton bei der Siegerehrung in Monaco.
Foto: AFP

"Blödsinn!" Ricciardo spottet über Hamilton

25.08.2016, 08:21

Die Sommerpause der Formel 1 neigt sich dem Ende zu. Am Wochenende geht es für die Königsklasse des Motorsports im belgischen Spa weiter. Zwei Piloten gerieten aber schon vor dem Rennen aneinander.

Der WM- Führende Lewis Hamilton postete vergangene Woche ein Trainingsfoto via Twitter, das zeigt, wie der Brite Klimmzüge macht. Stolz behauptete der Formel- 1-Pilot: "Obwohl Trainingspause ist, trainieren wir jeden Tag."

Ganz anders sieht das Red- Bull- Fahrer Daniel Ricciardo. Der Australier widerspricht Hamilton und veralbert ihn auf Twitter. "Ich nenne das Blödsinn", antwortete er auf den Tweet des Briten. Tagtägliches Training wollte Ricciardo den Silberpfeil- Piloten nicht abkaufen.

Video: Hier heizt Ricciardos Red- Bull- Kollege Max Verstappen mit einem Go- Kart über den Red- Bull- Ring!

Video: Red Bull Contentpool

25.08.2016, 08:21
red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum