So, 19. November 2017

Leichtathleten-Ehre

14.11.2017 16:48

Mo Farah von Queen Elizabeth zum Ritter geschlagen

Der viermalige Olympiasieger Mo Farah ist in London für seine sportlichen Verdienste zum Ritter geschlagen worden! Der 34-jährige Leichtathlet, der im Sommer seine Karriere beendet hat, empfing die Ehrung am Dienstag im Buckingham Palast durch die britische Königin Elizabeth II.

"Ich bin so glücklich, diese unglaubliche Ehre aus dem Land zu bekommen, das meine Heimat ist, seit ich im Alter von acht Jahren hierhergezogen bin", sagte der gebürtige Somalier nach der feierlichen Zeremonie und zeigte seine berühmte "Mobot"-Geste. Dabei hielt Farah, der 2012 und 2016 je zweimal Olympisches Gold über 5.000 und 10.000 m geholt hatte, seine von der Queen empfangene Medaille in der Hand.

Der Langstreckenläufer verriet zudem, dass er im kommenden Jahr aus seiner derzeitigen Wahlheimat USA zurück nach London ziehen wolle. Er habe sich sogar schon eine Dauerkarte für den Fußballklub Arsenal gesichert. "Wenn ich wiederkomme, werde ich es genießen und voll ins Londoner Leben eintauchen", sagte Farah der Zeitung "Daily Mail".

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden