Mi, 22. November 2017

Kroate wartet

23.03.2017 21:12

Dominic Thiems erste Hürde in Miami ist Coric

Österreichs Tennis-Ass Dominic Thiem bekommt es in der zweiten Runde des ATP-Masters-1000-Turniers in Miami mit dem Kroaten Borna Coric zu tun. Die 20-jährige Nummer 62 der Welt feierte am Donnerstag einen 7:6(6)-4:6-6:3-Auftaktsieg über den Spanier Marcel Granollers und sorgte damit für das erste Aufeinandertreffen mit Thiem.

Sollte der ÖTV-Spieler seine Auftakthürde meistern, würde der Papierform nach der Italiener Paolo Lorenzi (32) warten, der in der 2. Runde auf den ungesetzten Adrian Mannarino (FRA) trifft.

Im Achtelfinale könnte es gegen den Tschechen Tomas Berdych, im Viertelfinale gegen den in Topform befindlichen Schweizer Australian-Open-Sieger Roger Federer gehen.

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden