Do, 23. November 2017

Leihe zu Boleslav

28.01.2017 15:49

Austria gibt Verteidiger Stronati ab

Die Wiener Austria hat Verteidiger Patrizio Stronati in seine tschechische Heimat zu Mlada Boleslav verliehen. Den vorbehaltlich der medizinischen Untersuchung getätigten Wechsel gab der Bundesligist am Samstag bekannt. Der 22-jährige Stronati unterschrieb demnach für ein Jahr beim Tabellenfünften.

Der Abwehrspieler kam vor zwei Jahren nach Wien, konnte sich bei der Austria aber nicht wirklich durchsetzen (10 Pflichtspiele). Da er die Ausländerregelung belastet, stand Stronati im Herbst nur selten im Match-Aufgebot.

Bei Mlada Boleslav soll er nun mehr Spielpraxis sammeln. "Wir denken, dass diese Leihe eine gute Lösung für alle ist", meinte Austria-Sportdirektor Franz Wohlfahrt. Bei der Austria besitzt Stronati noch einen Vertrag bis Sommer 2019.

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden