So, 22. April 2018

Premier League

06.11.2016 14:57

Bitter! Wimmer patzt mit Eigentor im London-Derby

So hat sich ÖFB-Star Kevin Wimmer seinen Auftritt gegen Arsenal wohl nicht vorgestellt. Der 23-jährige Tottenham-Legionär avancierte am Sonntag beim 1:1 im London-Derby mit einem Eigentor und einer gelben Karte in der fünften Minute zum Pechvogel.

Kevin Wimmer stand zum ersten Mal in der Premier League in der Startelf für Tottenham. Und dann gleich gegen Arsenal. Es war die 42. Minute: Der Nationalteamverteidiger beförderte im Nord-London-Derby gegen Arsenal eine Özil-Flanke (42.) per Kopf in die Maschen, nachdem er bereits in der fünften Minute Gelb gesehen hatte. Ein Elfmetertor von Rückkehrer Harry Kane (51.) brachte den Spurs im Emirates Stadion aber noch das 1:1.

Das Remis kostete Arsenal den möglichen Sprung an die Tabellenspitze. Die auch nach elf Runden noch ungeschlagenen Spurs sind Fünfter. Mittelfeldmann Dele Alli fehlte Tottenham wegen einer im Training erlittenen Knieverletzung. Englands Nationalteamspieler fällt voraussichtlich mehrere Wochen aus.

Liverpool schießt sich mit 6:1 gegen Watford an die Spitze
Der FC Liverpool hat mit einem Kantersieg die Tabellenführung der Premier League übernommen. Die Reds von Trainer Jürgen Klopp triumphierten am Sonntag an der Anfield Road gegen Watford (ohne den an den Adduktoren verletzten ÖFB-Teamverteidiger Sebastian Prödl) mit 6:1 (3:0).

Für Liverpool trafen Sadio Mane (27./60.), Philippe Coutinho (30.), Emre Can (43.), Roberto Firmino (57.) und Georginio Wijnaldum (90.+1). Daryl Janmaat (75.) gelang nur der Ehrentreffer für Watford. Liverpool ist jetzt seit neun Premier-League-Spielen ungeschlagen und führt nun einen Punkt vor Chelsea (5:0 gegen Everton) und jeweils zwei vor City und Arsenal.

Premier League, 11. Runde:
Samstag
Bournemouth - Sunderland 1:2
Burnley - Crystal Palace 3:2
Manchester City - Middlesbrough 1:1
West Ham - Stoke City 1:1
Chelsea - Everton 5:0
Sonntag
Arsenal - Tottenham Hotspur 1:1
Hull City - Southampton 2:1
Liverpool - Watford 6:1
Swansea City - Manchester United 1:3
Leicester City - West Bromwich 17.30 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
5:0-Sieg im Finale
Cup-Erfolg! Barca schießt Sevilla aus dem Stadion
Fußball International
Gespräch mit Wohlfahrt
Fans stinksauer! Dicke Luft bei der Wiener Austria
Fußball National
2:1 gegen Tottenham
Partie gedreht! Manchester United im FA-Cup-Finale
Fußball International
Heroische St.Pöltner
Mattersburg rettet Punkt in der letzten Sekunde!
Fußball National
Duell mit Leverkusen
BVB-Gala! Özcan pariert Elfer, aber Stöger jubelt
Fußball International
Duell um Europa
Spätes LASK-Traumtor! Dämpfer für die Austria
Fußball National
Desolater Heimauftritt
2:5-Klatsche: Hasenhüttl rüttelt RB-Spieler wach!
Fußball International

Für den Newsletter anmelden