Mo, 20. November 2017

Superstar ist zurück

16.08.2016 16:33

Thiem: „In New York muss ich in Topform sein!“

Die Wehwehchen sind auskuriert, nach ein paar Tagen Kurzurlaub ist der Kopf wieder frei, im Training geht es aufwärts! Dominic Thiem feiert in Cincinnati sein Comeback auf der Tennis-Tour, bereitet sich seit Freitag mit Sparringpartner Dennis Novak auf das Millionen-Turnier vor. "Spätestens in New York muss ich wieder in Topform sein", hofft der 22-Jährige Lichtenwörther. Im krone.at-Sportstudio schätzt "Krone"-Tennis-Experte und Thiem-Kenner Peter Moizi im launigen Talk mit Michael Fally den weiteren Saisonverlauf unserer Nummer eins ein - zu sehen oben im Video.

Die letzten drei Turniere im Einzel verliefen nicht nach Wunsch: Zweitrunden-Aus in Wimbledon, Niederlage zum Auftakt gegen Jürgen Melzer in Kitzbühel, zuletzt eine Aufgabe beim Stand von 1:4 gegen Kevin Anderson in Toronto.

"Noch keine großen Erwartungen"
Danach musste Thiem eine Auszeit nehmen, um seinen Akku wieder zu laden. Nach einer fast dreiwöchigen Pause kehrt die aktuelle Nummer neun in Cincinnati auf die Tour zurück. "Ich muss erst schauen, wo ich stehe", sagt der siebenfache Turniersieger, "hab noch keine großen Erwartungen. Aber bei den US Open muss ich voll da sein"

Der Grand Slam in New York startet am 29. August, da sollte auch sein Trainer Günter Bresnik wieder dabei sein. Die Reise nach Cincinnati machte der 55-Jährige nicht mit, der Starcoach kuriert daheim eine hartnäckige Sommergrippe aus.

Zwei Aushilfstrainer
So wird Thiem am Mittwoch (zum Start wartet ein Qualifikant) vom deutschen Physio-Guru Alex Stober und Tennis-Kumpel Dennis Novak betreut. Thiem: "Günter ist wieder in New York dabei, hoffentlich können wir vorher gut arbeiten."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden