Di, 20. Februar 2018

Premier League

16.08.2011 09:23

Traumdebüt von Sergio Agüero bei Sieg der "Citizens"

Titel-Mitfavorit Manchester City ist am Montagabend mit einem überzeugenden 4:0-Heimsieg gegen Aufsteiger Swansea City in die englische Premier League gestartet. Überragender Mann war Sergio Agüero, der nach seinem 43-Millionen-Transfer von Atletico Madrid bei seinem Debüt für Manchester die Tore zum 2:0 (68.) und 4:0 (91.) erzielte sowie den Treffer von David Silva zum 3:0 (71.) vorbereitete.

Agüero, der 23-jährige argentinische Schwiegersohn von Diego Maradona, war von Trainer Roberto Mancini vor 45.000 Zuschauern erst nach einer Stunde eingewechselt worden. Für das 1:0 (57.) für die "Citizens" hatte kurz davor Edin Dzeko gesorgt.

Pleite für Scharner
Für West Bromwich und Paul Scharner hat es am Sonntag zum Start in die neue Saison gegen Manchester United die erwartete Niederlage gesetzt. Scharner spielte bei der knappen 1:2-Heimpleite durch und kassierte in der 86. Minute die Gelbe Karte.

Wayne Rooney brachte Titelverteidiger Manchester schon in der 13. Minute standesgemäß mit 1:0 in Führung. Shane Long konnte in der 37. Minute den Ausgleich für die Gastgeber erzielen. Das Spiel blieb dann lange offen und spannend. Umso bitterer für den tapfer kämpfenden Scharner-Klub, dass ausgerechnet ein Eigentor von Steven Reid in der 81. Minute die 1:2-Niederlage besiegelte.

Die Ergebnisse im Überblick
Blackburn Rovers - Wolverhampton Wanderers 1:2
Fulham - Aston Villa 0:0
Liverpool - Sunderland 1:1
Queens Park Rangers - Bolton Wanderers 0:4
Wigan Athletic - Norwich City 1:1
Newcastle - Arsenal 0:0
Stoke City - Chelsea 0:0
West Bromwich - Manchester United 1:2
Manchester City - Swansea 4:0
Tottenham - Everton abgesagt

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Liveticker
Für den Newsletter anmelden