Fr, 17. August 2018

Schwerarbeit im Video

Weltrekord auf dem Salzsee mit 50 Jahre altem Auto

Was lange währt wird endlich gut, doch diese Geschichte ist nicht ganz ohne Tragik: Im reifen Alter von 69 Jahren erfüllte der amerikanische Rennfahrer Danny Thompson nun das Vermächtnis seines Vaters Mickey. Der hatte exakt ein halbes Jahrhundert zuvor vergeblich versucht auf dem Salzsee von Bonneville im US-Bundesstaat Utah einen Geschwindigkeitsweltrekord für Autos mit Ottomotor und Allradantrieb aufzustellen. Jetzt schaffte das der Sohn - mit dem 50 Jahre alten Fahrzeug seines Vaters.