« Zurück zur Kategorie "Haushalt"

Induktionsherd Vergleich inkl. Induktionsherd Test-Ratgeber sowie einer Auswahl von Top-Produkten

Induktionsherd TestAuf der Suche nach einem neuen Küchenherd stellt sich die Frage, soll es ein herkömmlicher Elektroherd sein, ein stromsparender Gasherd oder ein moderner Induktionsherd? Oft fällt die Wahl auf ein Induktionskochfeld, da diese wenig Energie verbrauchen. Sie erhitzen Speisen besonders schnell, sind am einfachsten zu reinigen und begeistern mit einer Vielzahl an praktischen Funktionen. Vor allem in Haushalten mit Kindern sind sie beliebt, da bei dieser Kochvariante keine Verbrennungsgefahr besteht. Denn die Induktionstechnik erhitzt Töpfe und Pfannen direkt, ohne die Herdplatte zu erwärmen. Der einzige Nachteil ist, dass sie nur mit ferromagnetischem Kochgeschirr funktionieren. Um zu vermeiden, ein komplett neues Induktions-Topfset zu kaufen, besteht allerdings die Möglichkeit, eine Adapterplatte zu benutzen. Um den Kauf des Induktionsherds zu erleichtern, stellen wir im folgenden fünf der in Österreich meistverkauften Modelle vor.


Induktionsherd Topseller

AEG HK634250XB Induktionskherd autark


Der Induktionsherd von AEG überzeugt in seiner Funktion genauso wie im Design und der einfachen Bedienung. Letztere erfolgt über ein selbsterklärendes Touch-Display. Er verfügt über eine Power-Funktion, falls es schnell gehen soll. Denn diese erzeugt in wenigen Sekunden enorm viel Wärme. Eine Stop-und-Go-Funktion erlaubt es, den Kochvorgang zu pausieren und ein Timer schaltet den Herd automatisch ab. Für die nötige Sicherheit sorgt eine integrierte Kindersicherung. Der Kochherd ist mit drei verschieden große Kochplatten ausgestattet sowie einem Bräterfeld, alle mit Topferkennung.

  • Maße: 5,5 x 57,6 x 51,6 cm
  • Rahmen aus Edelstahl
  • Dreistufige Restwärmeanzeige
  • 7400 Watt

WMF Kult X Einzelne Induktionskochplatte


Für kleine Küchen oder Einzimmerwohnungen ist die Induktionsplatte von WMF eine ideale Lösung. Wer direkt am Esstisch Speisen zubereiten möchte, ist mit dem mobilen Gerät ebenfalls bestens bedient. Die Kochplatte heizt auf wie die Großen, mit sechs voreingestellten Programmen und acht Leistungsstufen. Die Glaskeramikoberfläche mit dem Touch-Display verleiht dem Induktionskochfeld einen eleganten Look und sie verfügt über eine automatische Topferkennung. Benutzer begeistert zudem, dass es sich bei Kult X um ein besonders leises Modell handelt. 

  • Maße: 5 x 30 x 38 cm
  • Überhitzungsschutz
  • Timer-Funktion bis zu neun Stunden
  • 2200 Watt

Bosch Serie 6 PIE631FB1E Einbau-Induktionskochfeld


Kochen mit Stil? Bosch macht es möglich mit seinem rahmenlosen, minimalistischen Induktionsherd. Vor allem aber überzeugt das bekannte Unternehmen mit der Funktionalität des Kochfelds. Seine Power-Boost-Funktion steigert die Leistung bis zu fünfzig Prozent und das intuitive Touch-Display lässt sich selbst mit fettigen oder feuchten Fingern bedienen. Für die notwendige Sicherheit in der Küche sorgen die eingebaute Kindersicherung sowie ein Überhitzungsschutz. Eine praktische zweistufige Restwärmeanzeige, die es dem Benutzer ermöglicht, Energie zu sparen, rundet das autarke Kochfeld ab.

  • Maße: 5,1 x 59,2 x 52,2 cm
  • Mit vier unterschiedlich großen Kochfeldern
  • Topferkennung
  • 7400 Watt

Siemens EX645LYC1E iQ700 flexibles Induktions-Kochfeld autark


Siemens' Herd wartet mit einer Vielzahl an speziellen Features auf. BratSensor Plus beispielsweise kontrolliert die Temperatur konstant, um ein Anbrennen zu verhindern. Der intelligente Herd merkt sich die Einstellungen jedes Kochgeschirrs, selbst wenn dieses bewegt wird. Um Energie zu sparen, passen sich die einzelnen Kochplatten an die Größe der Pfanne an oder lassen sich sogar zusammenschalten. So wird aus dem iQ700 ein flexibler Herd, der sich ganz an die Bedürfnisse des Benutzers anpasst. Damit gelingt jedes Gericht und das Kochen macht noch mehr Spaß!

  • Maße: 3 x 56 x 49 cm
  • Restwärmeanzeige
  • Energieverbrauchsanzeige
  • 17 Leistungsstufen
  • 7400 Watt

Autarkes Herd Set mit Induktionskochfeld und Backofen von KKT Kolbe


Dieses Set ist ideal für alle, die genauso gerne backen wie kochen. denn es kombiniert Induktionsherd mit Backofen. Die Kochplatte besteht aus robustem Glaskeramik, mit vier Kochzonen die über jeweils 15 Leistungsstufen verfügen. Eine Bedienung erfolgt über Touchscreen, mit praktischem Slider zur Temperatureinstellung. Zu den Features gehören der Timer sowie Überhitzungsschutz. Der Backofen ist selbstreinigend und verteilt die Hitze optimal, um die Speisen schnellstmöglich aufzuwärmen und gleichzeitig Energie zu sparen. 

  • Maße Kochfeld: 6,4 x 59 x 52 cm
  • Maße Backofen: 59,5 x 60 x 57,5 cm
  • Leistung Kochfeld: 6000 Watt
  • Leistung Backofen: 3300 Watt

Fazit

induktionsherd vergleichInduktionsherde unterscheiden sich vor allem in ihren Funktionen. Der direkte Vergleich gestaltet sich allerdings oft schwierig, da jeder Hersteller spezifische Bezeichnungen für die einzelnen Features hat. 

Bei den hier vorgestellten Produkten handelt es sich um autarke Induktionskochfelder, alle mit vergleichbaren Leistungen. Lediglich das Kochfeld von WMF differiert in seiner Größe, da es sich um eine einzelne Induktionskochplatte handelt.

Wer nach einer besonders hohen Funktionsvielfalt mit vielen voreingestellten Programmen sucht, greift zum Einbauherd von Siemens. Es hat, zusammen mit dem Produkt von Bosch, die meisten Leistungsstufen und erlaubt als einziges der vorgestellten Geräte, die Kochzonen zusammenzuschalten. AEG und Bosch warten ebenfalls mit einer Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten auf. Die wenigsten Leistungen bietet das Modell von KKT Kolbe. Dafür ist der Preis entsprechend tiefer und er offeriert Hobbyköchen immer noch eine Vielzahl an Kochmöglichkeiten.

In puncto Sicherheit, Qualität und Design überzeugen alle fünf Induktionskochfelder gleichermaßen. Alle verfügen über ein Touch-Display, Topferkennung, Timer, eine Power-Boost-Funktion für extra schnelles Erhitzen der Speisen sowie eine Abschaltautomatik im Falle einer Überhitzung. Außer der Kochplatte von WMF sind zudem alle mit einer Kindersicherung ausgestattet. 

War dieser Vergleich hilfreich?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Noch ohne Bewertungen
Loading...
Dieser Artikel entstand in redaktioneller Unabhängigkeit. Als Amazon-Partner verdienen wir aber an qualifizierten Verkäufen. Die Preise können tagesaktuell abweichen.