12.02.2007 12:45 |

Primera Division

Barcelona baut Vorsprung aus

Der FC Barcelona hat am Sonntag in der 22. Runde der spanischen Fußball-Meisterschaft seinen Vorsprung auf den ersten Verfolger FC Sevilla auf drei Punkte ausgebaut. Der Titelverteidiger setzte sich vor eigenem Publikum gegen Racing Santander dank eines Doppelpacks von Superstar Ronaldinho (51., 67.) mit 2:0 durch.

Die Katalanen hatten allerdings in der 26. Minute Glück, als Santander-Kicker Juanjo mit einem Elfmeter scheiterte. Bei Barca gab Argentiniens Jungstar Lionel Messi sein Comeback nach dreimonatiger Verletzungspause. Der 19-Jährige wurde in der 68. Minute eingewechselt.

Samstag, 12. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten