Premier League

Kein Tor im London-Derby Chelsea vs. Arsenal!

Sport
17.09.2017 17:00

Das Londoner Derby zwischen Chelsea und Arsenal hat am Sonntag mit einer Nullnummer geendet!

In einer eher unspektakulären Partie gab es nur wenige Aufreger, einer davon war die Rote Karte für David Luiz nach einer Attacke an Sead Kolasinac in der 87. Minute. Chelsea liegt nun als Dritter drei Punkte hinter der Tabellenspitze, den zwölftplatzierten "Gunners" fehlen sechs Punkte auf Platz eins.

ManUnited zerlegt Everton mit 4:0
Manchester United und City marschieren indes in der Premier League im Gleichschritt an der Spitze. Einen Tag nach dem 6:0 Citys in Watford zog der Rekordmeister daheim dank eines 4:0 gegen Everton mit 13 Punkten und 16:2 Toren mit dem Lokalrivalen exakt gleich. Die Entscheidung fiel recht spät. Nach der frühen Führung durch Antonio Valencia (4.) sorgten Henrik Mkhitaryan (83.), Romelu Lukaku (89.) und Anthony Martial (90.+2/Elfer) erst im Finish für den klaren Erfolg.

Die Ergebnisse der 5. Runde:
Freitag
Bournemouth - Brighton 2:1 (0:0)
Samstag
Crystal Palace - Southampton 0:1 (0:1)
Huddersfield - Leicester City 1:1 (0:0)
Watford - Manchester City 0:6 (0:3)
Liverpool - Burnley 1:1 (1:1)
Newcastle - Stoke City 2:1 (1:0)
West Bromwich - West Ham 0:0 (0:0)
Tottenham Hotspur - Swansea City 0:0
Sonntag
Chelsea - Arsenal 0:0
Manchester United - Everton 4:0

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele