Mo, 20. August 2018

0:2 gegen Niederkorn

05.07.2017 09:21

Rangers-Fans randalieren nach Europacup-Blamage

Die Anhänger des schottischen Rekordmeisters Glasgow Rangers haben ihrer Wut nach dem peinlichen Ausscheiden in der Europa-League-Quali Luft gemacht. Das bekam sowohl die eigene Mannschaft, als auch das Stadion des Heimteams, Progres Niederkorn (Luxemburg), zu spüren.

Besonders die Rangers-Anhänger, die lange auf ein internationales Comeback warten mussten, konnten und wollten ihren Unmut über das peinliche Aus nicht verstecken. Bereits im Stadion fingen einige, nach dem Schlusspfiff, an zu randalieren und die Sitze komplett zu zerstören.

Anschließend belagerten die aufgebrachten schottischen Fans den Mannschaftsbus ihres Teams. Besonders in der Kritik der Fans stand Trainer Pedro Caixinha, der die Verantwortung für die Niederlage übernommen hatte. "Dir ist das doch alles völlig egal", war der Vorwurf, den er sich von den Fans gefallen lassen musste.

Kurzes Gastspiel
Zwar hatten die Rangers ihr Heimspiel mit 1:0 gewonnen, nach dem 0:2 gestern in Luxemburg war der Vorsprung aber dahin. Die Rückkehr auf die internationale Bühne war schnell wieder beendet. Die Rangers waren 2012 in die vierte Liga strafversetzt worden und bestritten erstmals seit 2011 wieder internationale Spiele.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Serie A
Fehlstart für Inter gegen Sassuolo
Fußball International
Wickens im Spital
Horror-Crash überschattet IndyCar-Serie
Motorsport
Deutscher Cup
Trimmel mit Eigentor, Gladbacher Rekordsieg
Fußball International
Zoff wegen Doku
Fehlende Klasse? Guardiola antwortet Mourinho!
Fußball International
Deutsche Bundesliga
Nürnberg holt japanischen Teamspieler Kubo
Fußball International
Premier League
Manchester United blamiert sich bei Underdog
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.