Mo, 16. Juli 2018

Trotz der Pleite

12.03.2017 19:09

Damir Canadi: "Das war eine tolle Rapid!"

Rapid-Trainer Damir Canadi stellte sich nach der so bitteren 1:2-Pleite beim SK Sturm den Medien und musste wieder einmal über eine Pleite sprechen: "Aber diesmal war das eine sehr starke Leistung. Wir haben eine tolle Rapid gesehen. Ich werde die Mannschaft nicht niederhauen nach so einer Leistung, weil es keinen Grund dazu gibt. Dieses Spiel zu verlieren tut unheimlich weh, so bitter kann Fußball manchmal sein."

Damir Canadi kann einem sogar ein bisserl leid tun - diesmal wurde Rapid auch vom Schiedsrichter aus der Schweiz übel mitgespielt. "Wir waren gegen Salzburg und Sturm - gegen zwei Teams, die weit oben stehen - das bessere Team, haben sie beherrscht. Das ist positiv", sagt Candi, "negativ ist das Ergebnis. Es läuft vieles sehr unglücklich im Moment. Die Fans haben erkannt, dass man dem Team nicht böse sein kann bei solchen Partien."

Direkt nach der Heimreise aus Graz hatte Canadi noch Videoanalyse auf dem Plan. "Nach so einem Spiel werde ich sicher nicht laut in der Kabine, die Spieler jetzt niederzuhauen wäre falsch. Die Leistung hat ja gestimmt. Wir haben sehr schnell umgeschaltet, es war vieles sehr in Ordnung."

Bis auf das Resultat freilich. "Drei Niederlagen in Serie sind einer Rapid nicht würdig", weiß auch Canadi. "Das muss sich schnell ändern."

Max Mahdalik
Max Mahdalik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.