Mi, 17. Oktober 2018

Kinder aufgepasst!

26.12.2015 20:14

"Krone" lädt nach Innsbruck zum Zwergerlsilvester

Alle Jahre wieder: Auch heuer gehört am 30. Dezember die Innsbrucker Innenstadt ganz allein dem Nachwuchs. Beim traditionellen Zwergerlsilvester, präsentiert von der "Krone", ist zwischen 14 und 17.30 Uhr jede Menge Spiel und Spaß angesagt. Den krönenden Abschluss bildet wieder ein prächtiges Feuerwerk.

Bevor die Erwachsenen mit Sekt, lauter Knallerei und heiterer Stimmung zu Silvester dem neuen Jahr entgegenfiebern, haben einen Tag zuvor beim von der "Tiroler Krone" präsentierten Zwergerlsilvester in der Innsbrucker Innenstadt wieder die Kinder das Sagen.Unter dem Motto "Alte Spiele neu entdecken" laden erneut zahlreiche Stationen zum Mitspielen, Mitmachen und Mitbasteln ein.

  • Ottoburg: Hier erwartet den Nachwuchs wieder eine große Spielestation mit dem Spielbus der Jungschar. Zum Austoben gibt es eine tolle Rennstrecke mit bunten Hindernissen und andere lustige Bewegungsspiele.
  • Goldenes Dachl: Die Bühne vor Innsbrucks Wahrzeichen wird zur Musik- und Straßentheaterstation. Dabei zeigt etwa Doctor Marrax magische Experimente.
  • Herzog-Friedrich-Straße: Bei der Kreativstation der Kinderfreunde kann der Nachwuchs zum Beispiel seine Geschicklichkeit bei verschiedenen Wurfstationen testen oder ein Amulett aus Speckstein schleifen.
  • Köhleplatz: Hier kann es schon mitunter ganz schnell zur Sache gehen. Bei einem Laufrad können alle Kinder ihren Bewegungsdrang nach Belieben ausleben.
  • Kiebachgasse: Bei der Ring- und Kraftstation wird der starke Eisen-Hans zu Gast sein - dieser führt die lange Tradition der Kraftakrobatik mit einer gehörigen Portion Humor vor.
  • Marktplatz: Hier wird eifrig getanzt - Yosi von den International Children Games lädt gemeinsam mit der Gruppe "I Can Groove" zum Tanzen ein. Wie jedes Jahr bildet dort dann wieder um 17 Uhr ein prächtiges Kinder-Feuerwerk den krönenden Abschluss.

Wer viel spielt und herumtollt, bekommt freilich auch einen Bärenhunger. Für jedes Kind gibt’s auch heuer wieder ein Paar Würstel und einen Kinderpunsch gratis - zur Verfügung gestellt von den Altstadt-Gastronomen.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.