27.03.2006 14:24 |

Auf der Matte

Austro-Judoka Riess holt Platz drei in Boras

Nur zwei Wochen nach seiner erfolgreichen Titelverteidigung bei den österreichischen Staatsmeisterschaften in Wolfsberg liefert Judoka Rupert Riess mit seinem hervorragenden dritten Platz beim internationalen Turnier in Boras wieder ein Top-Ergebnis ab.

Österreichs Judokämpfer Rupert Riess erkämpft sich beim gut besetzten internationalen Turnier von Boras in Schweden mit einer starken Leistung Bronze in der Gewichtsklasse bis 100 kg. Der Salzburger muss sich nur gegen den deutschen Turniersieger Dimitri Peters geschlagen geben. Mit dieser starken Leistung scheint wohl auch die Qualifikation für die Judo-Europameisterschaft, die am 28. und 29. Mai in Tampere in Finnland stattfinden wird, gesichert.

Symbolbild

Samstag, 08. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten