06.02.2006 10:42 |

J.Lo mit Herz

Jennifer Lopez unterbrach Dreharbeiten für Hochzeit

Da soll noch jemand sagen, Jennifer Lopez hätte kein Herz! In Puerto Rico hat sie sogar die Dreharbeiten zu ihrem neuen Film „El Cantante“ unterbrechen lassen, weil die Arbeiten am Set eine Hochzeit im Nebengebäude störten. Sehr nett!

J.Lo und ihr Mann, Marc Anthony, sind gerade in San Juan in Puerto Rico, um ihren gemeinsamen Film „El Cantante“ (Der Sänger) zu drehen. Eines Tages merkten sie, dass ihre Lkws und die Menge eine Hochzeit störten, die im Hotel neben dem Set stattfand, wie „Ireland Online“ berichtete. Und dass das Hochzeitspaar auch noch blöd angemacht wurde, weil Braut, Bräutigam und die Familie es gewagt hätten, vor dem Hotel Bilder zu schießen.

Doch zum Glück haben Jennifer und Marc davon gehört. Sofort haben sie die Dreharbeiten unterbrochen und sich persönlich bei dem Paar, das sich schon ein ganzes Jahr auf die Hochzeit freute, entschuldigt. Sie haben sogar zugestimmt, für die Hochzeitsfotos zu posieren. Und die Moral von der Geschicht: Selbst J.Lo lässt nicht immer die Diva raushängen.

Samstag, 19. Juni 2021
Wetter Symbol