26.03.2014 23:22 |

2:1 gegen Sunderland

Liverpool bleibt Leader Chelsea auf den Fersen

Liverpool bleibt in der englischen Premier League Spitzenreiter Chelsea auf den Fersen. Die "Reds" gewannen am Mittwoch daheim 2:1 gegen Abstiegskandidat Sunderland und liegen nur einen Punkt hinter den Londonern. Rang drei belegt Manchester City, das zwei Punkte weniger als Liverpool hat, aber auch zwei Spiele weniger als das Spitzenduo ausgetragen hat.

Liverpool feierte durch die Tore von Steven Gerrard (39.) und Daniel Sturridge (48.), der danach noch die Latte traf, den erhofften Erfolg. Nach dem Anschlusstreffer von Ki Sung-Yueng (76.) musste der Ex-Rekordmeister allerdings noch zittern.

Die Ergebnisse der 29. Runde:
Samstag
West Bromwich - Manchester United 0:3
Cardiff City - Fulham 3:1
Crystal Palace - Southampton 0:1
Norwich City - Stoke City 1:1
Chelsea - Tottenham Hotspur 4:0
Dienstag
Arsenal - Swansea City 2:2
Manchester City - Aston Villa verschoben
Newcastle - Everton 0:3
Mittwoch
West Ham - Hull City 2:1
Liverpool - Sunderland 2:1

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 29. September 2021
Wetter Symbol