Sa, 18. August 2018

50.000 Zuschauer

27.01.2014 10:20

Rangers gewinnen NHL-Freiluftspektakel in New York

Die New York Rangers haben das erste NHL-Freiluftspiel im berühmten Baseball-Stadion der Yankees in New York zu ihrer Show gemacht. Die Rangers besiegten die New Jersey Devils am Sonntag vor mehr als 50.000 Zuschauern nach 1:3-Rückstand mit 7:3.

Das Thermometer in der South Bronx zeigte rund minus sieben Grad Celsius an. Wegen der Sonneneinstrahlung auf dem Eis und daraus resultierendem Blenden der Spieler begann die Partie mit einiger Verspätung und mit dem besseren Start für die Gäste. Die Devils waren nach gut 16 Minuten mit 3:1 in Führung gelegen, doch die Rangers antworteten mit sechs Treffern in Folge. "Es war kalt, aber nicht so, dass man beeinträchtigt war", erklärte Rangers-Trainer Alain Vigneault.

Am Samstag hatten die Anaheim Ducks die gastgebenden Los Angeles Kings vor 54.000 Zuschauern im Dodgers Stadium bei plus 17 Grad Celsius mit 3:0 besiegt. Und das nächste Open-Air-Event steht bereits vor der Tür. Am Mittwoch steigt wieder im Yankee-Stadion das Derby zwischen den Rangers und den New York Islanders mit den Österreichern Thomas Vanek und Michael Grabner.

NHL-Ergebnisse vom Sonntag:
New Jersey Devils - New York Rangers 3:7
Detroit Red Wings - Florida Panthers 4:5 n.P.
Chicago Blackhawks - Winnipeg Jets 1:3
Edmonton Oilers - Nashville Predators 5:1
Vancouver Canucks - Phoenix Coyotes 5:4 n.V.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.