10.12.2013 09:56 |

Goldtor für Fortuna

Hoffer schießt Düsseldorf zu 1:0-Sieg über Ex-Klub

Erwin Hoffer ist am Montagabend ausgerechnet gegen seinen Ex-Klub zum Matchwinner avanciert. Der 26-jährige Niederösterreicher erzielte beim 1:0-Auswärtserfolg von Fortuna Düsseldorf gegen den 1. FC Kaiserslautern in der zweiten deutschen Bundesliga in der 31. Minute den entscheidenden Treffer. Es war das erste Saisontor für den Stürmer im achten Spiel.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Auch seinen bisher letzten Meisterschaftstreffer hatte Hoffer am Betzenberg erzielt, bei der 1:2-Niederlage gegen St. Pauli am 19. Mai allerdings noch im Kaiserslautern-Dress. Hoffer wurde von Charlison Benschop ideal freigespielt, nutzte seine Schnelligkeit aus und traf mit links ins Eck. FCK-Goalie Tobias Sippel hatte keine Abwehrchance.

Hoffer verzichtete auf Torjubel
Der Ex-ÖFB-Teamster hätte auch endgültig den Sack zumachen können, Sippel rettete allerdings mit einer Grätsche in höchster Not (78.). Es war die letzte Aktion Hoffers, der in Minute 79 ausgewechselt wurde. "Man hat gesehen, dass wir als Mannschaft aufgetreten sind. Ich freue mich über mein erstes Saisontor und darüber, dass es mir ausgerechnet hier am Betzenberg gelungen ist", sagte der Stürmer, der nach seinem Treffer nicht jubelte und die Düsseldorfer Torflaute nach 241 Minuten beendete.

Seinen Teil zum Überraschungssieg trug auch Christian Gartner bei, der 19-jährige ÖFB-Nachwuchsteamkicker spielte im zentralen Mittelfeld durch.

Die Düsseldorfer schafften damit zum Abschluss der Herbstsaison den Sprung vom Relegationsplatz auf Rang zwölf und bescherten Interimstrainer Oliver Reck einen Einstand nach Maß. Für Kaiserslautern, wo Kevin Stöger auf der Bank saß, war die erste Saisonheimniederlage ein Rückschlag im Kampf um einen der beiden Fixaufstiegsplätze, sie liegen weiterhin fünf Zähler hinter dem 1. FC Köln (Coach Peter Stöger, Kevin Wimmer) auf Platz drei.

Die Ergebnisse der 17. Runde:
Freitag
FC Erzgebirge Aue - FC St. Pauli 0:2
Karlsruher SC - VfL Bochum 0:0
DSC Arminia Bielefeld - SG Dynamo Dresden 1:1
Samstag
1. FC Köln - FSV Frankfurt 2:0
1860 München - 1. FC Union Berlin 2:1
Sonntag
FC Energie Cottbus - FC Ingolstadt 1:2
VfR Aalen - SC Paderborn 2:4
SV Sandhausen - Greuther Fürth 1:3
Montag
1. FC Kaiserslautern - Fortuna Düsseldorf 0:1

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)