24.10.2005 11:00 |

"Schmerzbaum"

Öko-Test: Duftbäume bereiten Kopfschmerzen

Riecht gut, erfrischt den Fahrzeuginnenraum, baumelt lustig am Innenspiegel und soll wehtun? Laut der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift "Öko-Test" bereiten viele Duftbäume den Autofahrern unangenehme Kopfschmerzen. In dem Testbericht benoteten die Experten sieben von 18 Duftbäumen mit "ungenügend"...

Duftbäume, die in vielen Autos baumeln, häufig zu viel flüchtige organische Verbindungen ab und können deshalb etwa Kopfschmerzen oder Reizungen der Schleimhäute verursachen. Die Zeitschrift "Öko-Test" hat für ihre November-Ausgabe 18 Duftbäume untersucht. Die meisten Duftbäume gaben fünf bis zwanzig Mal mehr flüchtige organische Verbindungen ab, als es Gesundheitsrichtlinien eigentlich empfehlen.

In einigen Duftnoten fanden die beauftragten Labore zudem Duftstoffe, die Allergien auslösen können. Auch enthalten einige Duftbäume bedenkliche Weichmacher, die im Verdacht stehen, Leber, Nieren und Fortpflanzungsorgane zu schädigen. Sieben Duftbäume erhielten das Prädikat ungenügend. Die Bewertungen gut oder sehr gut wurden überhaupt nicht vergeben.

Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol