03.02.2013 19:53 |

Premier League

Gelungene Rückkehr für (Ex-)ÖFB-Duo - ManCity fällt zurück

Paul Scharner und Emanuel Pogatetz sind am Samstag erfolgreich in die englische Premier League zurückgekehrt. Scharner spielte beim 2:2 von Wigan gegen Southampton durch und leistete im Finish die Vorarbeit zum Ausgleich. Pogatetz wurde bei West Hams 1:0-Sieg gegen Swansea City in der Schlussphase eingewechselt. Manchester City verlor indes im Titelrennen weiter an Boden auf Stadtrivale United.

Nach dem 2:2 im Topspiel gegen Liverpool am Sonntagabend liegt der Meister nun neun Punkte hinter den "Red Devils". Zunächst war der Zweite im heimischen Etihad Stadium durch Edin Dzeko in Führung gegangen (23.), ehe Liverpool durch Daniel Sturridge (29.) und Steven Gerrard (73.) die Partie vorläufig drehte. Der argentinische Stürmer Sergio Agüero (78.) rettete City mit seinem Treffer noch einen Punkt.

Rückschlag für Chelsea
Einen herben Rückschlag setzte es für Champions-League-Sieger Chelsea. Die Londoner unterlagen in einem turbulenten Spiel bei Newcastle United mit 2:3 und dürften ihre Ambitionen, noch einmal ins Titelrennen eingreifen zu können, damit endgültig ad acta legen müssen. Schon unter der Woche war der Tabellendritte nicht über ein 2:2 beim Abstiegskandidaten Reading hinausgekommen. Zum Matchwinner für Newcastle avancierte Neuzugang Moussa Sissoko mit einem Doppelpack (68., 90.).

ManU baut Tabellenführung aus
Tabellenführer Manchester United landete bereits am Samstag bei Fulham einen 1:0-Arbeitssieg. Das Goldtor erzielte Stürmerstar Wayne Rooney in der Schlussviertelstunde (79.). Von den vergangenen 13 Ligaspielen hat United elf gewonnen.

Arsenal kehrte mit einem 1:0 gegen Stoke City auf die Siegerstraße zurück. Die "Gunners" waren zuletzt vier Ligaspiele ohne vollen Erfolg geblieben. Das Goldtor für den Tabellensechsten erzielte der eingewechselte Lukas Podolski mit einem abgefälschten Freistoß (78.). West Hams 1:0 gegen Swansea besorgte Teamstürmer Andy Carroll (77.).

Scharner spielt durch und bereitet Ausgleich vor
Scharner trug im ersten Spiel seit seiner leihweisen Rückkehr nach Wigan dazu bei, den "Latics" einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf zu retten. Eine Vorlage des Niederösterreichers drückte Shaun Maloney kurz vor Schluss aus kurzer Distanz zum 2:2 über die Torlinie (89.). Die HSV-Leihgabe Scharner war mit Wigan bereits bei seinem ersten Engagement (2006 bis 2010) mehrmals in den Abstiegskampf verwickelt.

Derzeit liegt Wigan gleichauf mit Aston Villa in der Abstiegszone. Beiden Österreicher-Klubs fehlen zwei Punkte auf das rettende Ufer. Weimann spielte beim 3:3 auswärts gegen Everton durch, konnte sich aber nicht entscheidend in Szene setzen. Villa verspielte nach einem Doppelpack von Christian Benteke (2., 61.) eine 3:1-Führung. Auch Evertons Marouane Fellaini traf in zweifacher Ausführung (69., 90.).

Die Ergebnisse des 25. Spieltages:
Samstag:
Queens Park Rangers - Norwich City 0:0
Arsenal - Stoke City 1:0
Everton - Aston Villa 3:3
Newcastle – Chelsea 3:2
Reading – Sunderland 2:1
West Ham - Swansea City 1:0
Wigan Athletic – Southampton 2:2
Fulham - Manchester United 0:1
Sonntag:
West Bromwich - Tottenham Hotspur 0:1
Manchester City - Liverpool 2:2

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol

Sportwetten