NFL-Rekordgehalt

Millionenregen für Jaguars-Quarterback Lawrence

US-Sport
14.06.2024 09:20

Quarterback Trevor Lawrence hat bei den Jacksonville Jaguars in der nordamerikanischen Football-Liga NFL einer lukrativen Vertragsverlängerung zugestimmt. Dem Fernsehsender ESPN zufolge verdient der 24-Jährige ab 2026 durchschnittlich 55 Millionen Dollar (gut 51 Millionen Euro) jährlich und steigt damit – neben Joe Burrow von den Cincinnati Bengals – zum bestbezahlten Quarterback der Liga auf.

Die Vertragsverlängerung über eine Dauer von fünf Jahren bringe dem Ballverteiler damit insgesamt 275 Millionen Dollar (gut 256 Millionen Euro) bis 2030 ein – 200 Millionen Dollar davon sind garantiert. Wie ESPN berichtet, kommt für Lawrence ein Bonus bei Vertragsunterschrift in Höhe von 37,5 Millionen Dollar (knapp 35 Millionen Euro) dazu.

Mahomes verdient „nur“ 46 Mio.
Der US-Amerikaner ist erst der sechste Quarterback in der NFL mit einem Jahresgehalt von mehr als 50 Millionen Dollar. Der dreifache Super-Bowl-Champion Patrick Mahomes gehört der Fraktion nicht an: Der 28-Jährige kommt auf gut 46 Millionen Dollar pro Jahr.

Trevor Lawrence (Bild: AP)
Trevor Lawrence

Lawrence wurde von den Jaguars im Draft 2021 an erster Stelle ausgewählt und führte sein Team schon ein Jahr später zum Gewinn der AFC South. Auch in die Saison 2023/24 startete Jacksonville stark. Nach einer Verletzung des Quarterbacks brachen die Jaguars jedoch ein und verpassten das Play-off.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele