Diagnose ist da

Verletzung im Clasico: Saison-Aus für Barca-Profi

Fußball International
23.04.2024 12:13

Für den niederländischen Internationalen Frenkie de Jong ist die Liga-Saison nach einer im „Clasico“ gegen Real Madrid erlittenen Knöchelverletzung zu Ende. Barcelona bestätigte eine Verstauchung des Knöchels beim am Sonntag verletzt vom Feld gegangenen Mittelfeldspieler, spanische Medien schrieben von einer Ausfalldauer von fünf Wochen.

De Jong, der mit „Oranje“ bei der EM-Endrunde in der Gruppe auch auf Österreich trifft, soll für die EURO aber fit werden.

Angeschlagen zur EURO
Laut niederländischen Berichten ist Bondscoach Ronald Koeman dennoch besorgt. Für seinen Schlüsselspieler ist es bereits die dritte Knöchelblessur in dieser Saison. De Jong kehrte erst vor eineinhalb Wochen nach einer Verletzungspause ins Aufgebot von Barcelona zurück. Der „Telegraaf“ schrieb, dass De Jong wohl auch nicht ganz fit in die EM gehen werde. Noch dazu sorge sich Koeman auch um Memphis Depay. Der Angreifer von Atletico Madrid laboriert seit zwei Wochen an einer Muskelverletzung. „Zum x-ten Mal wird er zu Beginn eines großen Turniers nicht fit sein“, schrieb der „Telegraaf“.

Die Niederlande spielen bei der EM zunächst gegen Frankreich, Polen und Österreich. Gegen das ÖFB-Team geht es zum Gruppen-Abschluss am 25. Juni.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele