8400 Mitglieder

Sturm-Familie hilft und wächst rasant

Steiermark
14.06.2023 18:00

Cupsieger Sturm denkt nicht nur an Fußball, er unterstützt künftig mit dem SOS Kinderdorf, den Frauenhäusern und der Männerberatung ganz wichtige Plattformen in der Steiermark. Erfreulich zudem: Der Verein hat bei den Mitgliedern (8400) ein Rekordhoch erreicht!

Das Fußball-Geschäft ist zwar knallhart - Sturm ist sich aber auch seiner sozialen und gesellschaftlichen Verantwortung abseits des Rasens bewusst. „Wir tun mehr, als viele wissen“, sagt Präsident Christian Jauk. Schon in Corona-Zeiten riefen die Schwarzen die Aktion „Sturm hilft“ ins Leben, unterstützte notdürftige Menschen.

Nun legt der Verein den Fokus auf drei Leuchtturmprojekte, die Sturm als mediale Trägerrakete noch mehr in den Mittelpunkt rücken möchte. „Mit dem SOS Kinderdorf, den Frauenhäusern und der Männerberatung haben wir wichtige soziale Plattformen gefunden, die wir unterstützen. Wir schöpfen die Kraft aus der Region, wollen auch etwas zurückgeben“, betont Thomas Tebbich, Geschäftsführer Wirtschaft.

Kapitän als Botschafter
Mit Stefan Hierländer und Sophie Maierhofer hat der Klub dafür zwei Botschafter installiert. Tebbich: „Wir werden mit unseren Partnern Aktionen an Spieltagen haben, es wird Flyer in den Fanshops und Besuche in den Einrichtungen geben.“ SOS Kinderdorf, die Frauenhäuser sowie die Männerberatung können durch Sturms Zugkraft ihre Anliegen noch sichtbarer machen.

Zitat Icon

Wir haben mittlerweile 8400 Mitglieder, eine sensationelle Zahl!“

Sturm-Präsident Christian Jauk

„Wenn ein Sturm-Spieler sagt, Gewalt ist uncool, dann hat das eine andere Wirkung und Vorbildfunktion“, weiß Frauenhäuser-GF Michaela Gosch. „Sturm ist ein Familie. Schön, dass es jetzt mit diesen Einrichtungen zur Erweiterung gekommen ist“, sagt Jauk, der sich nicht nur über diesen Nachwuchs freut.

Erst Mitte Mai feierte der Klub 7000 Mitglieder - in den letzten Wochen ist die Zahl rasant angewachsen: „Wir haben mittlerweile 8400 Mitglieder, eine sensationelle Zahl!“

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Steiermark



Kostenlose Spiele