Sauer nach Pleite

Burgstaller: „Charaktertest haben wir verloren“

Fußball National
03.06.2023 21:00

Klare Worte von Rapid-Kapitän Guido Burgstaller! Nach der 1:2-Pleite bei Austria Klagenfurt nahm der Kärntner seine Mitspieler hart in die Kritik.

„Ich freue mich keine Sekunde, dass wir Vierter geworden sind, weil diese Leistung heute müssen wir sehr hinterfragen“, erklärte Burgstaller im Gespräch mit Sky. „Wir kriegen gefühlt in jedem Spiel zwei Tore, müssen drei schießen, damit wir gewinnen. So wirst du wenig Spiele gewinnen. Da muss sich schleunigst einiges ändern, damit wir in der nächsten Saison besser dastehen.“

Denn für den 34-jährigen Stürmer steht fest: „Es war nur ein Krampf. Den Charaktertest haben wir heute eindeutig verloren! Es hat von hinten bis vorne nicht gepasst. Es sitzt keiner in der Kabine und freut sich, dass wir Vierter sind. So wie heute, das geht gar nicht.“

(Bild: GEPA)

„Jetzt müssen sich alle im Urlaub gut erholen"
Derselben Meinung war auch Trainer Zoran Barisic: „Ich tue mir im Moment schwer. Wichtig für den Verein ist es, dass Platz vier erobert wurde. Wenn man nach 32 Runden Vierter ist, hat man es verdient. Es wird bei uns immer analysiert. Wir wissen, was wir zu tun haben. Es war eine harte, schwierige Saison für uns. Jetzt müssen sich alle im Urlaub gut erholen."

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele