Meistertipp Sturm

Schopp: LASK wird zu Spielverderber für Salzburg!

Fußball National
08.05.2023 22:41

Wird der neue Meister von Fußball-Österreich wie gehabt auf den Namen Red Bull Salzburg „hören“ oder kann der SK Sturm wieder einmal zuschlagen? Geht es nach Hartberg-Trainer Markus Schopp, dann haben die Grazer gute Karten, die „Bullen“ zu entthronen - und als stechendes Argument dafür sieht er den LASK an … 

Wieso er das tut, erklärte der als Aktiver in 268 Pflichtspielen für Sturm aufgelaufene 49-Jährige bei „Sky“ in der „Talk und Tore“-Runde mit Alfred Tatar und U21-Teamchef Werner Gregoritsch. „Der LASK ist eine super-spannende Mannschaft mit ganz viel Qualität, die es versteht, die großen Teams nicht nur zu ärgern, sondern auch wirklich zu fordern“, so Schopp.

„Ein gutes Resultat einfahren“
Und der Hartberg-Trainer zeigte sich überzeugt, dass die von Didi Kühbauer trainierten Linzer gerade in der kommenden Runde des Meister-Playoffs gegen die aktuell verletzungsgeplagten und durch Sperren gehandicapten Salzburger „ein gutes Resultat einfahren werden“.

Allerdings: Sollte es wider Schopps Erwarten anders laufen und die „Bullen“ führen einen Dreier beim LASK ein, dann wäre das „ein großer Schritt“ für den Titelverteidiger ...

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele