NHL trauert

Erfinder und Träger der Goalie-Maske gestorben

Eishockey
07.10.2022 21:08

Der Erfinder der modernen Schutzmaske für Eishockey-Torhüter ist tot. Wie die National Hockey League am Freitag miteilte, starb Dave Dryden im Alter von 81 Jahren an den Folgen einer Lungenoperation. 

Der frühere Torhüter spielte in der NHL bei den New York Rangers, den Chicago Blackhawks, den Buffalo Sabres und den Edmonton Oilers. Dryden war der erste Spieler, der eine Torhüter-Maske aus Fiberglas und einem Gitterschutz trug.

Der Kanadier, der ältere Bruder des sechsfachen Stanley-Cup-Siegers Ken Dryden, erfand Mitte der 1970er-Jahre die Maske, die den Schutz für die Torhüter stark verbesserte.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele