US-Star überzeugt

„ELF die Zukunft von American Football in Europa“

Tirol
12.09.2022 19:00

Für Raiders-Star Sean Shelton war die Saison auch ohne Finale ein Erfolg. Der US-Quarterback traut den Tirol-Footballern in der Profi-Liga noch viel zu. Die Enttäuschung nach dem Aus in der European League of Football nagt noch immer.

Auch nach 24 Stunden hatte Raiders-Star Sean Shelton am Sonntag das verpasste Finalspiel in der European League of Football nicht verarbeitet: „Ich bin noch immer enttäuscht. Ich bin überzeugt, wir hätten besser spielen können.“ Der Quarterback wusste ganz genau, woran die Tiroler Footballer bei der 7:19-Pleite in Hamburg scheiterten: „Wir sind bis auf einen Drive einfach nicht in den Rhythmus gekommen.“

Zitat Icon

Wir hatten noch nie so starke Gegner. Nach einem schwierigen Start fehlte uns am Ende nur ein Sieg für das Finale.

Raiders-Star Sean Shelton

Der 31-jährige US-Amerikaner wurde dabei von den Sea Devils so oft wie noch nie in einem Raiders-Spiel zu Boden gerissen: „Hamburg hat die beste Defense Line der Liga, sie hat mir das Leben schwer gemacht.“

Trotz Frust kommt Zufriedenheit auf
Bei allem Frust blickte Shelton mit großer Zufriedenheit auf die erste Saison in der neu geschaffenen Profi-Liga zurück: „Wir hatten noch nie so starke Gegner. Nach einem schwierigen Start fehlte uns am Ende nur ein Sieg für das Finale. Wir können wirklich stolz sein.“

Zitat Icon

Gute Klubs, tolle Spiele – die ELF hat meine Erwartungen übertroffen. Es ist die Zukunft von American Football in Europa,

Raiders-Star Sean Shelton

Der richtige Schritt
Für den Football-Experten war der ELF-Einstieg der absolute richtige Schritt für den Tiroler Spitzenklub: „Gute Klubs, tolle Spiele - die ELF hat meine Erwartungen übertroffen. Es ist die Zukunft von American Football in Europa.“ Die Liga wird schon 2023 mit vier neuen Vereinen weiter wachsen. „Es müssen aber auch mehr Sponsoren in die Meisterschaft einsteigen“, meinte Shelton.

Der Spielmacher traut seinem Klub auch in einer immer größeren Liga viel zu: „Die ELF sucht Klubs in den Metropolen, Innsbruck wird als kleiner Markt immer ein Außenseiter sein. Die Raiders werden immer ein Top-Team sein, aber es wird eine große Herausforderung sein.“

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Tirol



Kostenlose Spiele