02.08.2022 17:24 |

Frauen-Fußball-EM

Team des Turniers gespickt mit ENG- und DFB-Damen!

Neun Spielerinnen der Finalisten sind von der UEFA ins Team des Turniers der Frauen-Fußball-EM nominiert worden!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Von Europameister England wurden Beth Mead, Torschützenkönigin und Spielerin des Turniers, Torhüterin Mary Earps, Leah Williamson und Keira Walsh berücksichtigt.

Vize-Europameister Deutschland stellte mit Lena Oberdorf, die zur besten jungen Spielerin gewählt wurde, Alexandra Popp und Klara Bühl sowie Giulia Gwinn und Marina Hegering gleich fünf Spielerinnen.

Ergänzt wird das Team des Turniers durch die Französin Sakina Karchaoui und die Spanierin Aitana Bonmati.

Team des EM-Turniers

Tor: Mary Earps (ENG)
Verteidigung: Giulia Gwinn (GER), Leah Williamson (ENG), Marina Hegering (GER), Sakina Karchaoui (FRA)
Mittelfeld: Keira Walsh (ENG), Lena Oberdorf (GER), Aitana Bonmati (ESP)
Sturm: Beth Mead (ENG), Alexandra Popp (GER), Klara Bühl (GER)

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 09. August 2022
Wetter Symbol