30.06.2022 15:50 |

„Krone“-Forum

Schulalltag 2022: Wo liegen die Probleme?

Österreicher gaben im Jahr 2021 durchschnittlich 361 Euro für Nachhilfe aus, in Wien lag der Schnitt sogar bei 680 Euro. Viele Familien können sich diese Kosten nicht mehr leisten. In der „Krone“-Community liest man immer wieder Kritik über unser Bildungssystem. Man würde „nicht genug tun, um dieses zu verbessern“. Daher möchten wir nun von Ihnen wissen: Wo liegen die Probleme im Schulalltag und wie könnte man diese beheben? Was wünschen Sie sich für Ihr Kind in der Schule? Wir sind gespannt auf Ihre Vorschläge und freuen uns auf Ihre Kommentare!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Community
Community