24.06.2022 14:55 |

Post lässt Fans hoffen

Mayweather vs. McGregor: Kommt es zum Rückkampf?

Es war einer der spektakulärsten Duelle im Kampfsport, als sich Box-Legende Floyd „Money“ Mayweather und MMA-Superstar Conor McGregor 2017 im Ring gegenüberstanden. Das Spektakel soll nun tatsächlich in die zweite Runde gehen. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ein Foto, das McGregor auf Instagram postete, lässt die Herzen der Box-Fans höher schlagen. Es zeigt eine Szene aus dem Kampf, in dem sich der Ire in der zehnten Runde durch einen technischen K. o. geschlagen geben musste. Darunter schrieb er: „Ich akzeptiere.“

Rekord-Summe für „Money“
Wie das Kampfsport-Portal „Fight Hype“ schreibt, stehen beide Athleten derzeit in Gesprächen über einen möglichen Fight. Mayweather soll dabei einen neunstelligen Betrag abcashen - noch nie wurde ein Boxer so teuer bezahlt.

Ursprünglich hatte der 45-jährige US-Amerikaner nach seinem Triumph gegen McGregor seinen Rücktritt bekannt gegeben, wie es scheint, bekommt dieser nun doch seine erhoffte Revanche. Wann der Kampf stattfinden soll, wurde bislang nicht bekannt gegeben. Auch eine offizielle Bestätigung blieb noch aus.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 11. August 2022
Wetter Symbol