French Open

Rafael Nadal ohne Mühe ins Achtelfinale

Tennis
27.05.2022 16:20

Rafael Nadal gewann am Freitag gegen den NIederländer Botic van de Zandschulp mit 6:3, 6:2, 6:4 und steht im Achtelfinale der French Open.

Hier die Statistik zum Spiel:

„Es war mein bestes Match im Turnier - über zweieinhalb Sätze“, resümierte der 21-fache Grand-Slam-Turniersieger. Nicht zufrieden war er nur mit dem Finish der Partie, in der er da bereits 4:0 plus Breakchance vorne lag. „Dann habe ich schlecht serviert und er hat begonnen aggressiv zu spielen und ich habe ein bisschen Nerven gezeigt“, so Nadal.

Nadal hatte seine Zweitrundenpartie gegen den Franzosen Corentin Moutet mit 6:3, 6:1 und 6:4 gewonnen. Nun bekommt es der 13-fache Paris-Champion mit dem Kanadier Felix Auger-Aliassime zu tun. Im Viertelfinale könnte es zum Duell mit Novak Djokovic kommen.

FRENCH OPEN (43,6 Mio. Euro, Sand)

Frauen - 3. Runde:
Leylah Fernandez (CAN-17) - Belinda Bencic (SUI-14) 7:5,3:6,7:5
Coco Gauff (USA-18) - Kaia Kanepi (EST) 6:3,6:4
Amanda Anisimova (USA-27) - Karolina Muchova (CZE) 6:7(7),6:2,3:0 Aufgabe
Alexandra Sasnowitsch (BLR) - Angelique Kerber (GER-21) 6:4,7:6(5)

Männer - 3. Runde:
Novak Djokovic (SRB-1) - Aljaz Bedene (SLO) 6:3,6:3,6:2
Rafael Nadal (ESP-5) - Botic van de Zandschulp (NED) 6:3,6:2,6:4
Felix Auger-Aliassime (CAN-9) - Filip Krajinovic (SRB) 7:6(3),7:6(2),7:5
Diego Schwartzman (ARG-15) - Grigor Dimitrow (BUL-18) 6:3,6:1,6:2

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele