Stars sind traurig

Rose geht: Haaland dankt, Reus „weint“

Marco Roses Abschied schmerzt. Jedenfalls die BVB-Superstars Erling Haaland, Mats Hummels oder Marco Reus. Letzter vergoss auf Insta sogar eine (virtuelle) Träne für seinen nunmehrigen Ex-Trainer.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Konkret kommentierte Reus die Meldung von Roses Abschied auf der offiziellen BVB-Seite mit einem Tränen-Smiley.

„Menschlich immer auf Augenhöhe“
Auch auf seinem eigenen Account meldete sich Reus via Story zu Wort. Dabei dankte er Rose für den „unermüdlichen Einsatz“ und die „Hingabe“. Menschlich sei Rose „immer auf Augenhöhe“ gewesen.

Haaland: „Thanks for everything“
Auch Erling Haaland widmete Rose ein Story. Auf einem Foto, das ihn, Haaland, Rose umarmend zeigt, schreibt er: „Thanks for everything, Coach!“

Mats Hummels attestierte in seiner Stroy Rose, „ab der ersten Sekunde bis zum Ende immer mit voller Leidenschaft und so viel Leidenschaft“ dabei gewesen zu sein. Er wünsche seinem Trainer alles Gute für die künftigen Aufgaben.

Borussia Dortmund hatte am Freitag überraschend verkündet, Rose als Cheftrainer zu beurlauben. Dies sei das Ergebnis einer intensiven Saisonanalyse, teilte der deutsche Bundesligist, der die Saison auf Platz zwei beendet hatte, mit.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 29. Juni 2022
Wetter Symbol