22.03.2022 21:54 |

Handball

Österreichs Männer-Team für EM-Quali in Topf 1

Österreichs Männer-Handball-Team wird bei der Auslosung der Quali-Gruppen für die EURO 2024 am 31. März in Berlin erstmals aus Topf 1 gezogen! Verantwortlich dafür ist die Dreijahreswertung, in die der achte Rang der Heim-EM fällt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Die Zuteilung in den ersten Topf ist für das Nationalteam natürlich eine gute Ausgangsposition“, so Sportdirektor Patrick Fölser. Freilich sind auch in den Töpfen 2, 3 und 4 hochkarätige Nationen.

Wie Österreich im ersten Topf sind Norwegen, Frankreich, Kroatien, Slowenien, Ungarn, Portugal und Island. Ausrichter Deutschland, Titelverteidiger Schweden, Vize-Europameister Spanien und Bronzemedaillen-Gewinner Dänemark sind für die Endrunde gesetzt. Wegen des Krieges in der Ukraine sind Russland und Belarus nicht dabei, Georgien und Luxemburg rückten nach.

Die Top-2 der acht Gruppen sowie die vier besten Gruppendritten qualifizieren sich für die EM.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 16. Mai 2022
Wetter Symbol