Zum zweiten Mal

Los Angeles Rams gewinnen den Super Bowl LVI!

US-Sport
14.02.2022 04:41

Die Los Angeles Rams krönen sich zum NFL-Champion! Das Team von Head Coach Sean McVay besiegte die Cincinnati Bengals in der Nacht auf Montag im eigenen Stadion mit 23:20. 

Der Super-Bowl-Sieger 2022 heißt Los Angeles! Die Hausherren konnten sich in der Nacht von Sonntag auf Montag in einem spannenden Duell gegen tapfere Cincinnati Bengals mit 23:20 durchsetzen.

Los Angeles Rams (Bild: AP)
Los Angeles Rams

Nachdem die Rams einen souveränen Start hinlegten, gelang den Underdogs rund um Quarterback Joe Burrow knapp nach der Pause der Führungswechsel, der bis zur Two-Minute-Warning anhalten sollte.

(Bild: APA/Getty Images via AFP/GETTY IMAGES/Christian Petersen)

Einenhalb Minuten vor Erklingen der Schlusssirene fing Star-Wide-Receiver Cooper Kupp, der in Folge auch zum MVP ernannt werden sollte, dann tatsächlich noch den erlösenden Touchdown-Pass zum erneuten Führungswechsel. Der folgende Drive der Bengals scheiterte - Los Angeles feiert seinen zweiten NFL-Titel der Franchise-Geschichte nach 1999.

Dabei setzte man in Kalifornien alles auf eine Karte. Nach dem Motto „alles oder nichts“ verzichten die Kalifornier bis 2024 auf First Round Picks, außerdem geben sie im kommenden Draft ihre Zweit- und Drittrundenpicks ab. Im Gegenzug konnte man mit Von Miller (Outside Linebacker) und Odell Beckham Jr. (Wide Receiver) absolute Experten auf ihren Positionen verpflichten. Die Rechnung ging auf - die Rams konnten es den Tampa Bay Buccaneers gleichmachen und holten sich den Super-Bowl-Triumph im eigenen Stadion.

Cincinnati kann das Feld durchaus erhobenen Hauptes verlassen. Zu Beginn der Saison am Papier noch an drittletzter Stelle hätte dem jungen Team wohl kaum ein Experte solch eine starke Saison zugetraut.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele