02.02.2022 11:33 |

Ein neues Großereignis

Wien wird wieder Beach-Volleyball-Schauplatz

Wien wird auch heuer wieder Schauplatz eines Beach-Volleyball-Turniers. Wie Veranstalter Hannes Jagerhofer am Mittwoch ankündigte, werde man vom 2. bis 7. August gemeinsam mit dem Europäischen Volleyball-Verband (CEV) ein Großevent mit neuem Format ausrichten.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Weitere Details wie der Veranstaltungsort sollen am 24. Februar bei einer Pressekonferenz bekannt gegeben werden. Fest steht aber schon, dass das Turnier neuerlich nicht Teil der Tour des Weltverbandes FIVB sein wird.

Im Vorjahr fand am neuen Veranstaltungsort Wiener Heumarkt die Europameisterschaft statt. 2017 war die Wiener Donauinsel WM-Schauplatz gewesen, 2018 und 2019 folgten dort FIVB-Majorturniere. 2020 gab es wegen der Corona-Pandemie eine Zwangspause.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 22. Mai 2022
Wetter Symbol