14.01.2022 09:23 |

Letzte Hoffnung

Australian-Open-Quali: Auch Julia Grabher out

Österreichs letzte Hoffnung auf einen Platz im Hauptfeld bei den am Montag beginnenden Australian Open ist am Freitag ausgeschieden. Julia Grabher musste sich in der dritten Qualifikations-Runde in Melbourne der US-Amerikanerin Caroline Dolehide mit 6:7(5),2:6 geschlagen geben

Die Vorarlbergerin ist damit auch im neunten Versuch, sich für eines der vier Tennis-Grand-Slam-Turniere zu qualifizieren, gescheitert.

Bereits zuvor hatte der nach einer Verletzung im Wiederaufbau befindliche Dominic Thiem, der Finalist von 2020, passen müssen. Dennis Novak war nach überstandener Corona-Erkankung nicht wie erhofft in die „main draw“ gerutscht und Jurij Rodionov hat in der zweiten Qualifikationsrunde verloren.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)