29.12.2021 12:04 |

Trotz 106 Infizierter:

Nur noch fünf Tage Quarantäne für NFL-Profis

Die National Football League (NFL) hat vor den letzten beiden Spieltagen des Grunddurchgangs die Quarantäne-Dauer für positiv auf das Coronavirus getestete Profis ohne Symptome auf fünf Tage halbiert. Das gelte auch für nicht geimpfte Spieler, geht aus einer Mitteilung hervor, die die Liga am Dienstag an alle Teams schickte. Am Montag hatten sich 106 NFL-Profis im sogenannten Covid-Protokoll befunden - so viele wie noch nie vorher.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ebenfalls am Dienstag kritisierte Quarterback-Star Aaron Rodgers von den Green Bay Packers die Liga erneut für ihren Umgang mit Ungeimpften. „Es macht keinen Sinn für mich, noch immer diese Erzählung zu verbreiten, dass ungeimpfte Spieler gefährlicher oder diese Superspreader sind“, sagte Rodgers in der „The Pat McAfee Show“ auf YouTube. „Ich verstehe nicht, warum es in unserer Liga noch immer dieses Zwei-Klassen-System gibt.“

Am Montag hatte die Gesundheitsbehörde CDC schon die allgemeinen Richtlinien in den USA, die derzeit wegen der Omikron-Variante reihenweise Rekordwerte bei den Neuinfektionen registrieren, angepasst. Statt zehn Tagen in Quarantäne können positiv getestete Menschen ohne Symptome diese nun nach fünf Tagen verlassen. Fünf weitere Tage lang gilt dann eine Maskenpflicht in Gegenwart anderer Menschen.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 24. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)