20.12.2021 07:41 |

„Das sind Amateure“

WM: Darts-Star Van Gerwen wütet nach Pfeil-Panne

Hoppala! Als Darts-Superstar Michael van Gerwen bei der Weltmeisterschaft die Bühne betrat, fehlten plötzlich seine Pfeile. „Das sind Amateure“, ärgerte sich der Niederländer über die kuriose Panne.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Das sieht man auch nicht alle Tage! Normalerweise finden die Darts-Profis direkt nach dem Einmarschieren ihre Pfeile auf den Tischen, die auf der Bühne stehen, wieder. Ein Mitarbeiter des Dartsverbandes PDC sollte diese eigentlich dort platzieren.

So etwas habe ich noch nie erlebt
Doch am Samstag kam es zur Panne. Van Gerwens Pfeile waren nicht da. Was den Superstar aus der Konzentration brachte. „Ein wirklich dämlicher Fehler von den Leuten hier. Das sind Amateure“, schimpfte die Nummer drei der Welt. „So etwas habe ich noch nie erlebt, und schon gar nicht bei der Weltmeisterschaft. Ich denke, der Turnierdirektor wird nicht besonders glücklich sein.“ Nach rund 30 Sekunden bekam der Niederländer dann seine Pfeile. „Wenn du jemandem deine Darts gibst, bevor du auf die Bühne gehst, müssen sie gewährleisten, dass sie auf meinen Tisch gelegt werden“, so „MVG“.

Zitat Icon

So etwas habe ich noch nie erlebt, und schon gar nicht bei der Weltmeisterschaft. Ich denke, der Turnierdirektor wird nicht besonders glücklich sein.

Michael van Gerwen

Am Ende durfte sich Van Gerwen dennoch freuen. Beim Kampf um seinen vierten WM-Titel erwies er sich letztlich als zu stark für Debütant Chas Barstow. Van Gerwen gewann mit 3:1 und steht nun in Runde drei.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)