20.12.2021 08:00 |

Be happy!

„Very Peri“: Die ungewöhnliche Trendfarbe 2022

Die Pantone Farbe 2022 wurde erstmals nicht nur gekürt, sondern eigens neu kreiert: „Very Peri“! Ein noch nie dagewesenes Blau mit rot-violettem Unterton, das eine fröhliche Sicht auf die Welt verspricht. Be happy! 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Very Peri“ oder Pantone 17-3938 soll ein Symbol für Wandel und digitales Leben darstellen und Optimismus signalisieren. 

„Mutige Kreativität“
„Wir bewegen uns auf eine Welt mit noch nie dagewesenen Veränderungen zu und die Entscheidung für PANTONE 17-3938 Very Peri erweitert die vertraute und geschätzte Farbfamilie um einen ganz neuen Aspekt“, sagt Leatrice Eiseman, Geschäftsführende Direktorin des Pantone Color Institute. „PANTONE 17-3938 Very Peri bietet alle Eigenschaften von Blautönen sowie eine rötlich-violetten Nuance und zeigt uns eine lebhafte, fröhliche Sicht auf die Welt und dynamische Präsenz, die zu mutiger Kreativität und fantasievollem Ausdruck inspiriert.“

„Drückt Hoffnung aus“
„Die Pantone Color of the Year spiegelt wider, was sich weltweit in der Gesellschaft abspielt und sie drückt die Hoffnung aus, dass Menschen in Farben Antworten finden“, fügt Laurie Pressman, Vice President des Pantone Color Institute hinzu.

„Wir haben zum ersten Mal in der Geschichte des Pantone Color of the Year-Programms, mit dem wir Menschen Farben näher bringen wollen, eine neue Farbe erstellt und das spiegelt die globale Innovation und den Wandel wider, der gerade stattfindet. Die Gesellschaft erkennt immer mehr an, dass Farben eine unerlässliche Form der Kommunikation sind und die Möglichkeit bieten, Ideen und Emotionen auszudrücken und zu beeinflussen sowie mit anderen zu interagieren und sich mit ihnen zu vernetzten. Die Komplexität dieses neuen rötlich-violetten Blautons betont die umfassenden Möglichkeiten, die vor uns liegen.“

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol