06.12.2021 09:56 |

NBA

All-Star Mitchell führt Utah zu Sieg in Cleveland

Donovan Mitchell hat die Utah Jazz am Sonntag in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA zum vierten Sieg in Serie geführt. Der zweimalige All-Star erzielte beim 109:108-Erfolg bei den Cleveland Cavaliers 35 Punkte. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Eine bessere Bilanz als Utah (16:7 Siege) können nach etwas mehr als einem Viertel der regulären Saison nur die Golden State Warriors und die Phoenix Suns (beide 19:4) vorweisen.

Die aktuell längste Siegesserie der Liga halten überraschend die Houston Rockets. Nach 16 Niederlagen in den ersten 17 Saisonspielen landeten die Texaner mit einem 118:108 gegen die New Orleans Pelicans den sechsten Erfolg nacheinander. Auch 40 Punkte von Brandon Ingram waren für New Orleans zu wenig.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 24. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)