01.12.2021 12:57 |

Johanna Konta

Ehemalige Nummer vier der Welt beendet Karriere

Die dreimalige Grand-Slam-Halbfinalistin Johanna Konta hat ihre Tennis-Karriere beendet. Das kündigte die 30 Jahre alte Britin am Mittwoch bei Twitter an.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Ich habe meine Träume gelebt“, schrieb die frühere Weltranglisten-Vierte.

Konta erreichte bei den Australian Open 2016, in Wimbledon 2017 und bei den French Open 2019 die Runde der besten vier. Ihre letzte Partie bestritt die vierfache Turniersiegerin bei ihrem Erstrunden-Aus im August in Cincinnati.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 20. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)