Kein Ballon d‘Or

Lewandowski: Süßer Trost von seiner Herzdame Anna

Verdient hätte er es allemal! Doch am Ende ging Robert Lewandowski leer aus. Der Bayern-Knipser holte „nur“ Platz zwei, der Ballon d‘Or ging am Montag zum bereits siebenten (!) Mal an PSG-Superstar Lionel Messi. Nach der „verlorenen“ Wahl gab es für „Lewa“ immerhin süßen Trost von seiner Herzdame Anna.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Meine Liebe, Robert Lewandowski, für mich bist du der Beste“, schreibt die 33-Jährige in einem Instagram-Posting. „Ich bin immer stolz auf dich! Ich liebe dich bis zum Mond und zurück.“

Zudem veröffentlicht die Ernährungsberaterin Bilder, die sie mit ihrem Mann zeigen. Auf diesen liegen sie sich in den Armen, beide strahlen um die Wette. Worte und Fotos, die den Torjäger des deutschen Rekordmeisters aufmuntern werden.

„Skandal“, „Betrug“?
Dass Lewandowski leer ausging, sorgt weltweit für heftige Diskussionen. Die deutsche „Bild“ spricht sogar von einem „Skandal“. Sie sehen den Superstriker des FC Bayern sogar „betrogen“. Über diesen Abend wird man wohl noch länger sprechen ...

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 21. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)